Ambilight

Aus C3MAWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dies ist ein Projekt, an dem momentan aktiv gearbeitet wird. Wenn du Fragen hast oder mitarbeiten möchtest, wende dich an Pensoffsky.


Idee

Möglichst einfache Umsetzung eines Ambilights. Verwendung der DIODER LED-Leisten (in bunt (und farbe)) von IKEA. Sehr einfache Microcontrollerschaltung, nur Controller und Pegelwandler. Ziel des Projektes ist es ein Ambilight zubauen was man aus "Handelsüblichen" Materialen bauen kann.

Kurze Übersicht

Von der DIODER-Platine wird der Controller entfernt, 5 Drähte angelötet (rot,grün,blau,5V,Masse). Die Drähte kommen an den Microcontroller und dieser wird über RS232 an den PC angeschlossen. Auf dem Rechner läuft ne Steuerungssoftware (in JAVA geschrieben), die dem Controller die passenden Farbwerte zukommen lässt.


Kosten

  • DIODER bunt: 39€
  • Controller + zeugs ca. 10€


Hardware

thump

Software

Microcontroller

Der AVR Microcontroller muss mit dem Programm Bascom programmiert werden.

PC

Das Steuerungsprogramm für den Computer wurde in Java entwickelt. Es wird mindestens Java Version 1.6 JDK 6 vorrausgesetzt.

Java Download:

  • Windows, Linux [1]
  • MacOS [2] (Login vorrausgesetzt, kann kostenfrei per Formular angelegt werden)

Stand

  • Hardware fertig aufgebaut, Software funktioniert größtenteils --Pensoffsky 03:21, 3. Aug. 2007 (CEST)

Hintergrundinfo

Wikipedia über Ambilight Pressemitteilung von Philips zu Ambilight


Alternativer Ansatz (by Gwethion)

Ziel

Unabhängiges Ansteuern der 4 Leuchteinheiten (erfordert kompletten Austausch der Elektronik + Erweiterung der Software)

Stand

  • Elektronik fertig (simpler Aufbau)

Platine.jpg

  • auf der Suche nach der alten Software