Hauptseite

Aus C3MAWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Willkommen auf den Webseiten des Erfa-Kreis Mannheim. Der Erfa-Kreis Mannheim ist eine Anlaufstelle für Computer- und Technikinteressierte, die Gleichgesinnte suchen. Hier kann man sich austauschen, seine Ideen präsentieren und diskutieren.

Die häufigsten Fragen zu uns beantworten die FAQ.

Aktive Projekte

Light Group

IMG 0097.JPG

Das Projekt "Light Group" fasst mehrere Teilprojekte zusammen. Es handelt sich hierbei um "Lampen". Zum Einsatz kommen immer LEDs (Fachbezeichnung: WS 2812). Diese sind sehr Stromsparend. Die Haupsteuereinheit (Raspberry Pi 3 Model B) ist auch sehr Stromsparend, bei Laufzeit eines Jahres am Stück kostet der Stromverbrauch ca. 10 Euro, dies ist ein allgemeiner Wert. Über die Hauptsteuereinheit kann man alle Lampen einfach ansteuern, Vorkenntnisse sind für die Bedienung in der Kommandozeile erforderlich. Der Raspberry Pi ist auch für Remote-Sitzungen ausgerichtet, wir haben einen VNC-Server aufgebaut, mit passenden Remote-Clienten kann man sich über das selbe Netzwerk remoten. Der Raspberry Pi (Haupsteuereinheit) schickt Farbsignale über ein Netzwerk an den ESP (NodeMCU Devboard), dieser setzt diese dann um. In jeder "Lampe" befindet sich ein ESP. (mehr erfahren...)

Drucker Steuerung

Octonet.jpg

Auf Basis eines ESPs eine Steuerung an einem der 3D-Drucker, damit unnötiges Laufen zwischen PC und Drucker verringert werden kann. (mehr erfahren...)


Pick and Proxon

CNC Fräse

Der Verein hat nun eine eigene CNC-Fräse, die in Zukunft mit Arbeit versorgt werden will und mit der wir gerade umgehen lernen. Die Fräse soll uns bei anderen Projekten unterstützen oder beispielsweise für die Herstellung von Platinen durch Isolationsfräsen genutzt werden. Wir werden uns sowohl mit der Hardware selbst beschäftigen, wie auch mit den notwendigen Software-Systemen auseinandersetzen, um von einer Projektidee letztlich zu einem Fräsauftrag zu kommen. Es gibt viel zu tun! (mehr erfahren...)


Cryptoparty

Cryptoparty

Am Samstag, 26. November findet in unserem Raum ab 15:00 Uhr eine sog. Cryptoparty statt. Auf dieser Veranstaltung zeigen wir "Nicht-Nerds", wie man die eigene Privatsphäre durch Mailverschlüsselung und Anonymisierungssoftware besser schützen kann (mehr erfahren...)

LightStick

Lightsticks

Für das Chaos Communication Camp 2015 haben wir uns wieder etwas besonderes einfallen lassen: Die sog. Lightsticks (mehr erfahren...)

2D Projekt

2D Projekt

Für das leichteren Transport durch die Weltgeschichte haben wir uns etwas ganz Spezielles einfallen lassen: Das sog. 2D Projekt (mehr erfahren...)

FullCircle

Fullcircle

Eine riesige Wand aus Plastikkisten, ein Telefon, ein Computer. Das ist FullCircle, eine Lichtinstallation des Chaos Computer Clubs Mannheim e. V. Sie zeigt, wie Computer uns Menschen wahrnehmen. Die Kisten können in allen erdenklichen Farben zum Leuchten gebracht werden und stellen dabei die Reaktion eines Computersystems auf die Besucher dar. Das Motto ist klar: Computer ticken anders als Menschen. Projektwebsite (mehr erfahren...)

RepRap

RepRap

RepRap bezeichnet eine Familie von 3D Druckern, deren Bauanleitung und Dokumentation frei im Netz erhältlich sind. Wir bauen gerade einen RepRap nach und wollen dann ausloten was man damit alles drucken kann. Der RepRap ist in der Lage 3D Modelle in Plastik zu drucken. Es gibt mehrere Versionen des RepRaps, wir setzen gerade einen Prusa Mendel um. (mehr erfahren...)

Chaos macht Schule

Chaos macht Schule

Der Chaos Computer Club Mannheim hat sich zum Ziel gesetzt, Medienkompetenz bei Kindern und Jugendlichen zu vermitteln. Wir versuchen, praktische Tipps zum Schutz der eigenen Privatsphäre und dem verantwortungsvollen Umgang in der modernen Informationsgesellschaft zu geben. Hierzu wurde im Jahr 2007 das Projekt mit dem Namen „Chaos macht Schule“ ins Leben gerufen. Ziel des Projekts ist es, Kindern und Jugendlichen den verantwortungsvollen Umgang mit neuen Medien zu vermitteln und die heranwachsende Generation gezielt auf die Chancen und Gefahren der neuen Medien hinzuweisen. (mehr erfahren...)

Plasma Speaker

Stereo-Plasma-Speaker

Ein hörbarer Ton ist nichts anderes als eine Luftschwingung. Wenn man das versteht, stellt sich die Frage, was die Luft in Schwingung versetzt. Bei einem Gewitter, entlädt sich der Blitz in einem Lichtbogen, der im Inneren Temperaturen von weit über 20k Grad erreicht. Warme Luft dehnt sich aus, heisse Luft explodiert. Dadurch entsteht der Donner. Wenn man nun fortlaufende Entladungen erzeugt, ist ein Ton hörbar, dessen Frequenz der Anzahl der Entladungen pro Sekunde entspricht. Als Beispiel, 100 Entladungen pro Sekunde nimmt man als tiefes Brummen mit 100Hz, 15000 Entladungen mit einem hohen Pfeifen von 15kHz wahr. (mehr erfahren...)

Lightbox

Lightbox

Ziel dieses Projekts ist es, eine Open Source & Open Design Lichtbox zu bauen. Die "Lightbox" soll dabei nicht teurer als 20 EUR, die Hardware "handelsüblich" und simpel im Aufbau und im Transport sein. (mehr erfahren...)

Vorträge

Auf der Seite Wunschvorträge könnt Ihr Themen vorschlagen, zu denen Ihr entweder etwas vortragen könnt, oder über die Ihr gerne etwas hören möchtet.

Kontakt

Du möchtest uns gerne näher kennenlernen und mitmachen? Bitte lese Neulinge.

Zusammengefasst die Möglichkeiten, uns zu kontaktieren:

Presse & Presseartikel

Informationen für die Presse und aktuelle Presseartikel findet man hier

RoomState CLOSED.png Der Raum ist zur Zeit GESCHLOSSEN.

Wer sind wir?